Zinnsand


Zinnsand

Zinnsand, s. Zinnerz.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zinnsand — Zinnsand, kleine Seifengraupen, s.d. unt. Seifenwerk …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zinnsand, der — Der Zinnsand, des es, plur. inusit. im Bergbaue, sehr kleine Zinngraupen, in Gestalt des Sandes …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bangka — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehlt Bangka Gewässer Südchinesisches Meer Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Banka — (Bangka), eine Insel Niederländisch Indiens, von Sumatra durch die Bankastraße, von Billiton durch die Gasparstraße geschieden (s. Karte »Hinterindien«), zwischen 1°30´ 3°4´ südl. Br. und 105–106° östl. L., 50–60 km breit, von NW. nach SO. 252 km …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zinnerz — Zinnerz, Zinnstein, Kassiterit, wichtigstes Zinnerz zur Darstellung des Zinns im großen; tetragonal, meist in Zwillingen (Zinn , Visiergraupen [Abb. 1987]) kristallisierend, schwarzbraun, diamant oder fettglänzend, besteht aus Zinnoxyd; bisweilen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zinnseifen — Zinnseifen, s.v.w. Zinnsand (s. Zinnerz) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zinnseife, die — Die Zinnseife, plur. die n, eine Anstalt, wo Zinnsand oder Zinnzwitter aus dem Sande, oder der Erde geseifet, d.i. gewaschen, wird; die Zinnwäsche …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zinnzwitter, der — Der Zinnzwitter, des s, plur. doch nur von mehrern Arten, oder Quantitäten, ut nom. sing. im Bergbaue, kleine Zinngraupen, an welchen die eckige Gestalt nicht kenntlich ist, und welche anderm Gesteine eingesprenget sind. S. Zwitter. Sind sie noch …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Sand — [zant], der; [e]s, e: Substanz, die durch Verwitterung von Gestein entstanden ist und aus feinen Körnern besteht: gelber, weißer, feiner, grober Sand; die Kinder spielen im Sand; aus verschiedenen Sanden (Sorten von Sand) bestehender Boden. Zus …   Universal-Lexikon